Willkommen bei der Freiwilligen Feuerwehr Moos

Die aktuellen Termine finden Sie rechts im Menü!


Neuigkeiten

  • putz.munter 2024

    +++++Jugendfeuerwehr++++++

    Auch in diesem Jahr hat unsere Jugendfeuerwehr an der putz.munter Aktion vom team.orange teilgenommen.

    Neben den Jugendlichen der Feuerwehr, waren auch alle anderen Kinder aus Moos zu dieser Aktion eingeladen.

    Wir säuberten das Ortsgebiet und die Feldwege um Moos, sowie die Staatsstraße Richtung Geroldshausen und Richtung Kirchheim.

    Es ist schon erstaunlich, was die Menschen alles in der Natur entsorgen. Reifen, Schuhe und vieles mehr.

    Den gesammelten Müll entsorgten wir dann wieder beim Wertstoffhof Klingholz.

    Nach der Aktion, haben wir den Tag mit einem Essen im Vereinsheim abgerundet.

    Vielen Dank an alle Helfer und Freiwillige, die sich bei der Aktion beteiligt haben.

  • Kirchheimer Grundschüler bei der Feuerwehr Moos

    45 Mädchen und Jungs der Grundschulklassen 3a und 3b aus Kirchheim haben kürzlich mit ihrer Lehrkraft Frau Stenglein und den beiden Begleitungen Frau Fels und Herrn Heinlein im Rahmen ihrer Brandschutzerziehung die FF Moos besucht, um ihr im Unterricht übermitteltes theoretisches Wissen auch praktisch zu vertiefen.

    Treffpunkt war das Gerätehaus. Dort erklärten und zeigten ihnen die beiden Kommandanten Manuel Schmitt und Frank Deppisch zusammen mit den Feuerwehrleuten Christian Michel und Gerald Mohr die Fahrzeuge und deren Beladung. Aufregend war dann die Führung durch die Fahrzeughalle mit den Umkleideräumen. Dort wurde das Atemschutzgerät mit Pressluftatmer sowie die verschiedenen Einsatzkleidungen und Helme erklärt, die die Kinder dann selbst anfassen durften. Die interessierten Nachwuchsfeuerwehrleute stellten auch einige amüsante Fragen. So wollte einer zum Beispiel wissen, ob die Floriansjünger auch zum Schlafen ihre Schutzausrüstung tragen, um schneller ausrücken zu können. Andere wollten nach dem Probesitzen im Löschfahrzeug am liebsten gleich mit der Feuerwehr nach Hause fahren. Nach den kurzweiligen Stunden gab es von der Feuerwehr zum Abschluss für alle noch ein Gebäckstück und ein Getränk. Manuel Schmitt bedankte sich bei allen Mitwirkenden. Die Kinder hätten sicherlich viel gelernt und würden nun die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr bestimmt zu schätzen wissen.

    Vielleicht möchten einige Kinder einmal bei der Jugendfeuerwehr eintreten. Das würde die Vereine und die Aktiven freuen.

    Von: Winfried Ehrnsberger (Schriftführer, Freiwillige Feuerwehr Moos)

    Manuel Schmitt, 1. Kommandant und die interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 3a und 3b
  • Christbaumsammlung 2024

    Heute sammelte unsere Jugendfeuerwehr das Altpapier und die Christbäume im Ortsgebiet ein.

    Mit 35 eingesammelten Bäumen war unsere Sammlung wieder ein voller Erfolg!

    Wir danken allen Bürgerinnen und Bürgern für die Unterstützung unserer Jugendarbeit durch die Spenden zur Sammlung.